Spendenkonto für Flüchtlinge in Potsdam

In Zusammenarbeit mit dem Bündnis Potsdam! bekennt Farbe betreiben wir als Verein das Flüchtlingshilfe-Spendenkonto. Mit Ihrer Geldspende können Sie direkt Flüchtlinge und Hilfsprojekte unterstützen. Damit soll eine unbürokratische und schnelle Hilfe geleistet werden können, wo alle anderen Möglichkeiten nicht greifen. Die Verwendung der Spenden wird durch ein ehrenamtliches Gremium (Landeshauptstadt Potsdam, Bündnis Potsdam! bekennt Farbe und Neues Potsdamer Toleranzedikt) kontrolliert und auf dieser Webseite transparent dargestellt.

Wenn Sie mit ihrem Projekt oder für Ihr Vorhaben Unterstützung aus Mitteln des Spendenkontos benötigen, finden Sie hier weitere Informationen und das Antragsformular: Informationen für Antragsteller 

Für Ihre Spende können wir Ihnen als Verein eine Spendenbescheinigung ausstellen. Bitte senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an kontakt@potsdamer-toleranzedikt.de. (Ein Hinweis: Für Geldspenden bis 200 Euro werden durch die Finanzämter auch die Buchungs- oder Kontobelege akzeptiert.)

Spendenkonto
Kontoinhaber: Neues Potsdamer Toleranzedikt e.V.
Kreditinstitut: Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam
IBAN: DE12 1605 0000 1000 7138 37
BIC-/SWIFT-Code: WELADED1PMB
Verwendungszweck: Flüchtlingshilfe

Alle sonstigen Hilfsangebote und Sachspenden stellen Sie bitte direkt auf dem Hilfe-Portal für Flüchtlinge und Bedürftige (HelpTo Potsdam) ein: http://potsdam.helpto.de