Das tolerante Sofa

Rückblick auf „Das tolerante Sofa“ zum Thema „Welche Chancen gibt es für Flüchtlinge auf dem Arbeitsmarkt?“

Mehr als 50 Gäste haben sich am sommerlichen Abend des 30. Juni im Wohnverbund Staudenhof eingefunden. Das tolerante Sofa fand diesmal zu der Frage: „Träume, Ambitionen, Sorgen – Welche Chancen gibt es für Flüchtlinge auf dem Arbeitsmarkt?“ statt.

Experten aus verschiedenen Einrichtungen und Verbänden erörterten die aktuellen Bedingungen für Flüchtlinge und konnten auch mit den Bewohner/innen des Staudenhofs ins Gespräch kommen. Etwa zu den Fragen: Wer darf nach deutschem Recht arbeiten?Wer vermittelt Flüchtlinge in welche Jobs? Welche Chancen für Aus- und Weiterbildung haben Flüchtlinge? Wie können aus Flüchtlingen Existenzgründer werden? Dürfen Flüchtlinge studieren?

Das tolerante Sofa: Lessings „Nathan der Weise“ und die Frage: Was können wir heute aus der Ringparabel lernen?

Das-tolerante-Sofa_LogoWir möchten Sie herzlich zu einer weiteren Veranstaltung aus der Reihe „Das tolerante Sofa“ einladen.

Lessings „Nathan der Weise“ und die Frage: Was können wir heute aus der Ringparabel lernen?

18. Juni 2015, 18 Uhr

Französische Kirche Potsdam

Was bedeutet Toleranz gegenüber Andersgläubigen? Wie komme ich mit Menschen anderer Kulturkreise in meiner Nachbarschaft aus? Fragen, die in unserer turbulenten Zeit immer drängender nach Antworten verlangen.